Frauenspezifischen Psychotherapie

Was ist frauenspezifische Psychotherapie?

Die Beziehung zwischen zwei Frauen, zwischen Mutter und Tochter, besten Freundinnen, Arbeitskolleginnen etc. ist von spezifischen Dynamiken geprägt. Einerseits kann die Gleichgeschlechtlichkeit zu Gefühlen besonderer Intimität und Verbundenheit führen, andererseits stellt sie die Beteiligten gerade deswegen immer wieder vor große Herausforderungen und kann mit vielen Enttäuschungen und schmerzhaften Gefühlen verbunden sein.

Die frauenspezifischen Psychotherapie ist keine eigenständige Methode, sondern meint eine psychotherapeutische Behandlung von Frau zu Frau. Der Fokus liegt dabei auf den psychosexuellen Entwicklungsaufgaben, die Frauen und Mädchen im Laufe ihres Lebens in Wechselwirkung mit den gesellschaftlichen Strukturen zu bewältigen haben. In der Therapie werden diesen Themen in einem vertrauensvollen Rahmen besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

Mögliche Behandlungsschwerpunkte in der frauenspezifischen Psychotherapie
  • Weibliche Identität und Lebensphasen
  • Körperbild & Körpererleben
  • Sexualität, Lust und sexuelle Störungen
  • Psychosomatik
  • Ess-Störungen
  • Selbstwert
  • Aggression
  • Mutter-Tochter-Beziehungen & Frauenfreundschaften
  • Liebe, Partnerschaft & Familie

Weiterlesen:

Über Psychoanalyse

Die Vergangenheit verstehen um die Zukunft zu gestalten Die klassische Psychoanalyse ist ein hochfrequentes Therapieverfahren im liegenden Setting. Es finden

Weiterlesen »

Psychotherapie

Über die psychoanalytisch orientierte Psychotherapie Psychoanalytisch orientierte Psychotherapie ist ein psychoanalytisches Therapieverfahren im Sitzen mit ein bis zwei Sitzungen in

Weiterlesen »

Wobei kann geholfen werden?

Psychoanalyse & Psychotherapie hilft bei Ängsten (Panikattacken, sozialen Ängste, etc.) Zwängen (Zwangshandlungen, Zwangsgedanken) Depressionen und Antriebslosigkeit Psychosomatischen Störungen (körperliche Beschwerden,

Weiterlesen »

Rahmenbedingungen

Ablauf & Erstgespräch Melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail zu einem kostenlosen Erstgespräch an. Bei Bedarf kann ein zweites oder drittes

Weiterlesen »
Petra Roscheck © Mato Johannik

Mag.a Petra Roscheck, BA

Psychotherapeutin & Psychoanalytikerin
in Ausbildung unter Supervision

Ich freue mich Sie kennenzulernen.